WRW bietet mehr

Frische Ideen, eine innovative Herangehensweise und ein großes Qualitätsbewusstsein – dafür stehen wir bei den Westfälischen Rohrwerken.


Um die Anforderungen unserer Kunden an Produkte und Service zu erfüllen, suchen wir engagierte und begeisterungsfähige Mitarbeiter.


Werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie zu unserem Erfolg bei! Ob als Auszubildender in der Verwaltung oder in der Produktion, als Hochschulabsolvent oder als Berufserfahrener – bei den Westfälischen Rohrwerken warten spannende Herausforderungen auf Sie!


Für junge Menschen im Studium bietet unsere Kooperation zu Hochschulen die Möglichkeit, bereits während der Studienzeit Berufserfahrungen zu sammeln und Abschlussarbeiten in der Praxis zu verfassen.


Extrusionsführer (m/w) für die Rohrproduktion im 3-Schicht-Betrieb

Die WRW ist ein mittelständisches Unternehmen, welches auf dem Gebiet der Kunststoffverarbeitung tätig ist und sich auf die Herstellung von Mehrschichtverbundrohren aus Kunststoff und Metall spezialisiert hat.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir
einen Extrusionsführer (m/w) für die Rohrproduktion im 3-Schicht-Betrieb


Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Führung, Organisation und Anleitung des Schichtpersonals
  • Einrichten und Umrüsten der Produktionslinien
  • Termingerechte Fertigung von Aufträgen - Sicherstellung der Produktion

Wenn Sie mehrjährige Berufserfahrung als Schichtführer sowie Erfahrung im Bereich der Extrusion und ggf. Rohrfertigung haben, dann freuen wir uns auf Ihre Berwerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Da wir ein sehr hohes Qualitätsbewusstsein leben, sind auch Erfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement wünschenswert. Eine ergebnisorientierte Arbeitsweise und ein gutes Durchsetzungsvermögen setzen wir voraus.

Auf Schicht- und Wochenenddienst weisen wir ausdrücklich hin.



Euer persönlicher Ansprechpartner:

Frau Anja Ewerszumrode

Personal / Sekretariat
Tel.: +49 (0) 2382 / 76008-0

E-Mail: info@wrw-ahlen.de

+

Bachelor-/Masterarbeit Praktikant/-in

Die WRW ist ein mittelständisches Unternehmen , welches auf dem Gebiet der Kunststoffverarbeitung tätig ist und sich auf die Herstellung von Mehrschichtverbundrohren aus Kunststoff und Metall spezialisiert hat.
Forschung und Entwicklung ist ein Bereich, der das Team von WRW schon vom Beginn der Arbeit begleitet. 1983 begann mit der Umsetzung des Patentes zur Serienfertigung überlappt-verschweißter Mehrschichtverbundrohre der mittlerweile 25-jährige Weg der Entwicklungs- und Forschungsarbeit.
Die Abteilung Forschung und Entwicklung/Normierung bietet nun ab sofort eine Bachelor-/Masterarbeit zum Thema

„Einfluss verschiedener Haftvermittler auf das Zeitstandsverhalten von Mehrschichtverbundrohren“

Parallel zur Erstellung einer Bachelor-/Masterarbeit bieten wir eine Praktikumsstelle an. Im Rahmen dieser Tätigkeit sollen hier alle von der WRW eingesetzten Materialien insbesondere für die Qualitätssicherung katalogisiert werden.
Wenn Sie Student bzw. Studentin der Ingenieur- oder Naturwissenschaften (vorzugsweise Werkstoff- oder Kunststofftechnik, Polymerchemie oder –physik) sind und sich durch selbstständige sowie analytische Arbeitsweise auszeichnen, dann bewerben Sie sich vorzugsweise per Email oder Online.
Für Rückfragen oder weitere Erläuterungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Euer persönlicher Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. Christian Müller
Leiter F+E / Normierung
E-Mail: info@wrw-ahlen.de



+

Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in (m/w)

Diese Ausbildungsinhalte erwarten Dich:

  • Überwachung und Integration mechatronischer Baugruppen und Systeme
  • Fehlersuche und deren Beseitigung
  • Mitwirkung an Projekten
  • Vorbeugende Instandhaltung nach TPM-Grundsätzen
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Berufsschule Beckum


Was wir erwarten:

  • sehr gutes technisches Verständnis
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Einen guten Haupt- oder Realschulabschluss


Euer persönlicher Ansprechpartner:
Herr Markus Töns
Tel.: +49 (0) 2382 / 76008-0
E-Mail: info@wrw-ahlen.de


+